Archiv der Kategorie: Content

Content Marketing allein ist noch kein Erfolgsrezept

Content-Marketing, Social Selling und Employee Advocacy gehören seit einiger Zeit zu den Buzzwords des digitalen Marketings. Die Konzepte funktionieren und unterstützen das Online- und Offline-Marketing, müssen allerdings zusammen gedacht werden.

Dieser Artikel erschien zuerst im Juli 2017 im Upload Magazin.
.

Die Digitalisierung des Marketings in den vergangenen Jahren hat eine breite Palette von Konzepten und Denkansätzen hervorgebracht. Viele dieser Ideen haben sich bewährt und die Unternehmenskommunikation und das Marketing teilweise grundlegend verändert. Viele Unternehmen haben diese Konzepte erfolgreich angewandt, und wir alle lernen tagtäglich, die Ideen noch besser umzusetzen. Content Marketing allein ist noch kein Erfolgsrezept weiterlesen

Video ist auch ein Handwerk. Oder: Wieso dich ein Smartphone nicht zum Regisseur macht.

Jeder kann heute mit einem Smartphone ein Video für die Online-Kommunikation drehen. Aber was für Kompetenzen braucht es für die Videoproduktion? Und was davon sollten wir den Experten überlassen?

Bild: Michael Eugster

Mit Video in der Online-Kommunikation haben wir uns in den letzten Wochen hier auf dem Blog ausführlich beschäftigt. Wir sind überzeugt, dass bewegte Bilder in Zukunft eine überragende Rolle im Online- und Content Marketing spielen werden. Am Content Production Day vom 15. August 2017 haben wir mit unseren Gästen darüber diskutiert, was es für die professionelle Videoproduktion braucht, und ob nun tatsächlich jeder und jede von uns zum Filmer werden soll. Video ist auch ein Handwerk. Oder: Wieso dich ein Smartphone nicht zum Regisseur macht. weiterlesen

Content Marketing: Redaktionsplanung, die Probleme und die Tools

Wir wissen es alle: Redaktionsplanung ist die halbe Miete beim Content Marketing. Trotzdem macht es häufig Mühe. Am Content Production Day vom 7. Februar haben wir diskutiert, was Probleme sind und wer welche Tools nutzt.

Illustration Artikel Redaktionsplanung
(Bild: Glenn Carstens-Peters bei unsplash / CC0 1.0)

Tanjas Beitrag zum Thema Redaktionsplanung schaffte es 2016 locker in die Top 3 unserer meist gelesenen Blogartikel. Der dazugehörige Musterredaktionsplan, den sie als Download in Excel und PDF zur Verfügung stellte, ist nach wie vor sehr beliebt. Und auch aus Gesprächen mit unseren Kunden und anderen Content Marketern wissen wir: Redaktionsplanung bereitet Kopfschmerzen. Am Content Production Day vom 7. Februar haben wir deshalb die Gelegenheit genutzt: Wenn man ein Dutzend Experten und Expertinnen im Haus hat, muss man doch die Lösung in ihren Köpfen finden können. Wir haben sie nach den Problemen bei der Redaktionsplanung gefragt, und wollten wissen, welche Tools sie einsetzen. Content Marketing: Redaktionsplanung, die Probleme und die Tools weiterlesen

5 Formate für Blogartikel, die funktionieren

Neben der Themenwahl bringen unterschiedliche Formate Vielfalt ins Corporate Blog. Wir haben fünf Formate und Beispiele dazu zusammen getragen, die sich im Web bewährt haben.

1. Das How-To: Hilfestellung für ein Problem


Das «How-To» ist eines der beliebtesten Formate im Internet. Es hilft dem Nutzer, ein Problem zu lösen. Gut gemacht haben diese Beiträge das Potenzial, zu «Evergreen Content» zu werden.

Nutzenversprechen
«Dieser Beitrag sorgt dafür, dass du dein Problem lösen kannst.» 5 Formate für Blogartikel, die funktionieren weiterlesen

Content Curation: Gegen das Rauschen im Web

Das Kuratieren von Inhalten ist eine Taktik des Content Marketing. Einige Hinweise und Erfahrungen, die wir aus mehr als sieben Jahren Content Curation gewinnen konnten.

Screenshot C36daily
Screenshot C36daily

C36daily ist eine Presseschau, die wir seit über 7 Jahren produzieren und werktäglich an rund 10’000 Abonnenten per Mail versenden. 10 bis 15 Beiträge verweisen auf die wichtigsten News und Artikel schweizerischer und internationaler ICT-Publikationen. Fast schon traditionell wählt die Redaktion die Artikel «händisch» aus. Content Curation: Gegen das Rauschen im Web weiterlesen